Junge Cellistinnen spielen Bachs Solosuiten - Folge 3

Junge Cellistinnen spielen Bachs Solosuiten - Folge 3

Im Klösterli
Kloster St. Maria der Engel, Wattwil
J.S. Bach - Suiten Nr. 2 und Nr. 5

Astrig Siranossian, Violoncello

«Sie sind die Quintessenz von Bachs Schaffen, und Bach selbst ist die Quintessenz aller Musik.» So Pablo Casals über Bachs Suiten für Cello solo. Die Reihe mit allen sechs Solosuiten für Cello findet mit dem dritten Konzert ihren Abschluss. Die vielfach preisgekrönte französische Cellistin Astrig Siranossian ergänzt ihr Programm mit Werken aus der Heimat ihrer Familie, aus Armenien.

Eintritt: Eintrittspreise: Erwachsene 25.- CHF | Mitglieder 20.- CHF | Kinder, Jugendliche, Studenten 10.- CHF

Sponsor: Kultur Toggenburg

Zurück